Archive for the 'MS Londra' Category

madame – ms londra is backn

Written by ms on Wednesday, November 18th, 2009.

freudig, freudig schreitet die zeit voran und hinterlässt ihre spuren in sich selbst ja, mediale wahrheit banalisiert – neueste exempel auf blick online heute: “ERSCHOSSEN UND VERBRANNT – SCHWANGERE TV-DIRNE ERMORDET” oder “ZWEIFACHE MUTTER – HAND ABGEHACKT UND ZUM STERBEN ZURÜCKGELASSEN”. nein, diese videos sind nicht grenzwertig bezüglich schlechtem geschmack: man muss doch emotionen auch […]

wenn man denkt ohne zu scheissen

Written by ms on Thursday, April 3rd, 2008.

mein lieber admin, Deine Gedanken zu Zeit, Vergangenheit, Masse und Trägheit haben mich tief bewegt – vor allem seit dem ich weiss, dass A.E. uns für unsere Site die Scheisse des Lebens – GELD – geboten hat. Ich will nicht despektierlich sein, nein! ICH LIEBE SCHEISSE, NOCH MEHR, ALS DASS ICH GELD LIEBE, GERADE WEIL […]

zweiti rundi

Written by ms on Friday, February 15th, 2008.

mängisch muesch halt i di zweiti rundi gah – drum jetzt hop st. galle, füre mit em balle with love ms asia londra st.gallen

managing a dead blog

Written by ms on Tuesday, December 4th, 2007.

friends, just for doing it, doing doing it, writing for nothing. To eternity, to fres, to the youth of all our lives

thanks folks

Written by ms on Thursday, September 6th, 2007.

hey admin-bala, hey odysseus. hope to see you soon. Freedom feels great, am really excited bout everything. cheers, m